14.09.2014

2. Übungsschießen im Schloss Liebenberg

 

Am 14.09.2014 trafen sich 9 Mitglieder unseres Landesverbandes in der Schießanlage Schloss Liebenberg um sch für die kommende Drückjagdsaison fit zu machen. Zunächst wurden auf der 100 m – Bahn die Waffen eingeschossen, um dann im Schießkino fleißig zu üben. Bei 50 – 60 Schüssen pro Person braucht es schon einige Kondition, um auch noch letzten Schuss sauber ins Ziel zu bringen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren mit ihren Ergebnisse zufrieden und sind jetzt für die nächsten Wochen der Jagd in Wald und Feld gut gerüstet.

Auch im nächsten Jahr werden wir wieder Übungsschießen durchführen und die Termine rechtzeitig bekannt geben.