Vorstand

Vorsitzender - Vereinsführung & Öffentlichkeitsarbeit

 

Mathias Graf von Schwerin
Akazienallee 11
16356 Werneuchen-Hirschfelde

 

 mathias.schwerin(at)oejv.de

 

 

Mathias Graf v. Schwerin (Jahrgang 1965) wuchs in Hessen und Nordrhein-Westfalen auf. Nach Abitur und Wehrdienst studierte er BWL und erwarb 1992 den Jagdschein. Als Dipl.-Kfm. arbeitete er bei einem Versicherungsunternehmen in München. 1998 erwarb Graf Schwerin Waldflächen in Werneuchen. Seit 2007 lebt er dort und führt seinen Forstbetrieb nach den Grundsätzen der naturgemäßen Waldwirtschaft. Seit 2012 ist er Vorsitzender des ÖJV Brandenburg, seit 2016 auch 2. Vorsitzender des ÖJV Bundesverbandes.

Stellvertrender Vorsitzender - AG Leitbild

 

Kay Hagemann
Wirtschaftshof 18
15377 Oberbarnim (OT Bollersdorf)


 hagemann(at)oejv.de

 

 

Kay Hagemann (Jahrgang 1978) kam nach reiseintensiver Kindheit, Jugend und Studienzeit 2006 wieder in Brandenburg an. Er ist Assessor des Forstdienstes und geschäftsführender Gesellschafter eines Sachverständigenbüros sowie Mediator. Jagdschein seit 2000, Mitglied des ÖJV seit 2010 und Stöberhundeführer.

Geschäftsstelle - Internetauftritt - Mitgliedswesen

 

Bernhard Schachtner
Barnetstr. 79

12305 Berlin

 

bernhard.schachtner(at)oejv.de

 

 

Bernhard Schachtner (Jahrgang 1979) im Oberland (Bayern) aufgewachsen und lebt seit 2000 in Berlin/Brandenburg. Er ist Chemieingenieur in Berlin. Jagdschein seit 2011, Mitglied des ÖJV seit 2009.

Schatzmeister

 

Armin Crull

Adolf-Reichwein-Str. 8
16365 Werneuchen OT Tiefensee


crull(at)oejv.de

 

 

 Armin Crull (Jahrgang 1974) wuchs in Berlin/Brandenburg auf. Mitglied im ÖJV seit 2011, Mitglied des Vorstandes seit 2015. Nach dem Studium der Forstwirtschaft in Eberswalde gründete er zusammen mit einem Kollegen ein Unternehmen, welches Waldbesitzer bei der Bewirtschaftung ihres Waldes nach den Grundsätzen eines naturnahen Waldbaus unterstützt und berät.

Naturschutzreferentin

 

Frauke Bennett
Dorfstr. 16a
17329 Hohenholz


bennett(at)oejv.de

 

 

Frauke Bennett (Jahrgang 1968) wuchs in Baden-Württemberg auf und ist seit über 20 Jahren in den Wäldern und Flussauen Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns zuhause. Sie ist Dipl. Geographin und Reiseveranstalterin für Naturerlebnis-Touren. Seit 2014 ist sie Jägerin und Mitglied im ÖJV, seit 2015 Mitglied des Vorstandes. Im ÖJV betreut sie das Thema Naturschutz.

AK Wolf

 

Eckhard Fuhr

Paul-Robeson-Str. 40

10439 Berlin

 

eckhard.fuhr(at)oejv.de 

 

Eckhard Fuhr, Jahrgang 1954, wuchs in Südhessen auf. Er studierte Geschichte und Soziologie. Von 1986 bis 2000 war er politischer Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Danach leitete er zehn Jahre lang das Kulturressort der "Welt" in Berlin und arbeitet für diese Zeitung als Kulturkorrespondent. Jetzt lebt er als freier Autor in Berlin. Die Frage nach dem Verhältnis von Natur und Kultur treibt ihn seit Jahrzehnten um. Er schrieb die Bücher "Jagdlust" (2012), "Rückkehr der Wölfe" (2014) und "Schafe. Ein Portrait" (2017). Den Jagdschein hat er seit 1993. Mit seinen beiden Wachtelhunden jagt er in Berliner und Brandenburger Forsten und in seiner hessischen Heimat

 

 

Jagd im Wald und Offenland

 

Sebastian Schuster

Birkenweg 11

15838 Am Meilensee OT Meilensee

 

 

 

 


Jagd im Wald und Offenland

 

Tim Taeger

 Dorfstraße 41

14793 Gräben

 

Tim Taeger (Jahrgang 1969), studierte in Eberswalde Landschaftsnutzung und Naturschutz. Jagdschein und Mitglied im ÖJV seit 1998, Stöberhundeführer seit 2003. Zwölf Jahre war er für das Wildtiermanagement im UNESCO Weltnaturerbe Buchenwald Grumsin verantwortlich und betreut derzeit Eigenjagdbezirke der NABU-Stiftung als Jagdausübungsberechtigter. Seit 2004 ist er Leiter einer Wildnis- und Jagdschule.